OPOLGRAF auf der 20. Internationalen Buchmesse in Krakau

Auf der 20. Internationalen Buchmesse in Krakau ging wieder der Titel der besten Buch- und Zeitschriftendruckerei in Polen an die Oppelner Druckerei. Ihr lobt das Fremde, aber das Eigene kennt ihr nicht

Am 27. Oktober  auf der feierlichen Gala der 20. Internationalen Buchmesse in Krakau erhielt die Oppelner Druckerei den Titel der besten Buch- und Zeitschriftendruckerei in Polen nach Meinung der Verleger, veranstaltet vom Literarischen Magazin Bücher [Magazyn Literacki Książki]. Durch das Ausfüllen eines anonymen Fragebogens beurteilen die Kunden die Druckereien hinsichtlich ihrer Kommunikationsfähigkeit, Druckqualität und Fristeinhaltung. Wir werden in Polen seit Jahren geschätzt – erwähnt der Vorstandsvorsitzende der Druckerei Opolgraf, Mirosław Szewczyk – aber der Titel der besten Druckerei in Polen geht auf den Umstand zurück, dass wir uns ständig weiterentwickeln, in neue technologische Lösungen investieren und unseren Maschinenpark erweitern.

 

 

OPOLGRAF SPÓŁKA AKCYJNA Company is carrying out a project co-financed by the European Funds called "Promotion of a new printing product on international markets". The aim of the project is to increase the competitiveness of the Company in both- national and international scale by introducing new products to the company's offer. The implementation of the investment will contribute to increasing the company's innovativeness and its offer, and will thus increase the attractiveness of the Opole region. Project value: 601 250,00 zł. Financing of the project from the EU: PLN 336,700.00.